Über uns

Geschichte

Der Verein wurde am 17.01.1994 von 8 Billardbegeisterten gegründet. Zuerst spielte der Verein in einem Billardcafé in Walldorf. Nach zwei Jahren zog der Verein in seine jetztige Spielstätte in Mörfelden. Seit dem Umzug hat sich das Aussehen des Vereinsheims immer wieder den Bedürfnissen der Mitglieder angepasst.
Zu Beginn war das Vereinsheim mit 3 9-Fuss ausgestattet. Im Laufe der Zeit wurde der dritte Tisch zu Gunsten einer größeren Theke, um das Vereinsleben zu fördern, aufgegeben. Den Tisch spendeten wir dem Jugendzentrum in Walldorf.
Dadurch entwickelte sich ein Freizeitbereich und ein abgetrennter Billardbereich mit zwei Billardtischen.

Advertisements